Versammlung der Kirchgemeinde

4. Dezember um 20 Uhr im Pfarreiheim St. Peter und Paul

Emotionen, Impulse und Begegnungen bei der zweiten „Nacht der Spiritualität“

29.10.2018

Am 27. Oktober trafen sich Interessierte im Saal der Giesserei in Neuhegi  um der Frage nachzugehen, ob das Jenseits auch heute ins Diesseits einbrechen kann. Warmes Kerzenlicht, philosophische Denkanstösse sowie Begegnung und Austausch mit Menschen verliehen der zweiten ökumenischen Nacht der Spiritualität eine magische Stimmung. Organisiert wurde der Anlass von der reformierten und der katholischen Kirche Oberwinterthur. Das Thema „Jenseitig!?“ stellte sich bewusst gegen die Tendenz, das Überschreiten der Grenze zum Jenseitigen in der christlichen Kirche zur Tabuzone zu erklären.
Essen und Trinken, ein Raum der Stille und ein Taizé-Gottesdienst luden zur Vertiefung ein. Im Verlaufe der Veranstaltung  waren knapp 80 Personen anwesend, die inspiriert durch neue Impulse und Gespräche bereichert nach Hause gingen. 

Bilder zur "Nacht der Spiritualität" finden sie hier.