«Lange Nacht der Kirchen» am 28. Mai 2021, Kirche St. Peter und Paul

Eine Anmeldung für diese Veranstaltung ist nicht möglich. Daher bitten wir um frühzeitiges Erscheinen.

Herzlich willkommen

bei der Katholischen Kirche in Winterthur, der grössten Kirchgemeinde des Kantons Zürich.

An Pfingsten feiern wir einen Geburtstag: den «Geburtstag» der Kirche. An Pfingsten kam laut Bibelüberlieferung der Heilige Geist auf die in Jerusalem versammelten Jünger, Apostel und Maria herab. Sie verloren dadurch ihre Angst vor Verfolgung und begannen, von Jesus und seinen Taten zu predigen und den neuen christlichen Glauben zu verkünden.

Dieses christliche Fest feiern wir in allen unseren acht Pfarreien. Feiern Sie mit uns. 

Angesichts der beschleunigten Ausbreitung des Coronavirus verschärfte der Bundesrat die Massnahmen zum Schutz der Bevölkerung. An Gottesdiensten dürfen maximal 50 Personen teilnehmen. Gemeindegesang ist möglich unter den allgemeinen Voraussetzungen – Tragen von Gesichtsmasken und Einhalten der Abstandsregeln. Kantoren sind erlaubt, das Singen von Kirchenchören hingegen nicht.

Die generelle Maskenpflicht in allen Kirchen und öffentlich zugänglichen Räumen von Kirchgemeinden und Pfarreien sowie strenge Verhaltens- und Hygieneregeln gelten weiterhin. Die Einhaltung der pfarreilichen Schutzkonzepte ist obligatorisch. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf der jeweiligen Pfarrei-Homepage.

Erklärvideo des Bundesamtes für Gesundheit (Youtube)
Wie trage ich eine Hygiene- oder Stoffmaske richtig?

Einblicke in die Angebote, die Finanzen und die Tätigkeit der Kirchenpflege der Kirchgemeinde bietet der Jahresbericht 2020, der ab Juni ausliegt.

Spiritueller Impuls

In vielen Menschen steckt ein Richter, der es kaum erwarten kann, andere zu richten. So kommt man sich irgendwie besser vor, wenn man andere schlecht macht.

Aber Jesus Christus hat uns nicht als Richter berufen, sondern als seine Zeugen (Apostelgeschichte 1,8)…  

(Aus einer Predigt von Diakon Z. Calusic)