Versammlung der Kirchgemeinde

4. Dezember um 20 Uhr im Pfarreiheim St. Peter und Paul

Impressionen zur Nacht der Spiritualität 2018

Die zweite Nacht der Spiritualität im Grossen Saal der Giesserei in Neuhegi
Michael Weisshar, Gemeindeleiter St. Marien, führte durch den Abend
Vortrag "Grenzerfahrungen am Sterbebett" von Patricia Ribi
Pfarrer Felix Gietenbruch, reformierte Kirche Oberwinterthur, referierte über "Jenseitsbegegnungen und Sozialreform"
Wie kommuniziert das Jenseits? Diese Frage stellte der Winterthurer Prof. Ralph Kunz den Zuhörenden
In Workshops tauschten die Teilnehmenden Gedanken zu unterschiedlichen Fragestellungen
Mit einem Taizé-Gottesdienst endete die Nacht der Spiritualität 2018