Katholische Kirche in Winterthur

Seelsorge

Wintegra Arbeitsintegration

Die besondere Vermittlungsstelle in Winterthur: Menschen mit einer Beeinträchtigung haben es oft schwer, eine Arbeitsstelle ausserhalb einer spezialisierten Institution zu finden. Wintegra vermittelt seit 2003 Menschen mit einer Behinderung in Betrieben des ersten Arbeitsmarktes.

Abklärung
Wir klären Motivation, Ressourcen und Wünsche der Stellensuchenden ab, erarbeiten ein eigenes Personen- und Berufsprofil und erstellen aktuelle Bewerbungsmappen.

Vermittlung
Wir kontaktieren Unternehmen, organisieren Probetage und Arbeitstrainings, stehen bei Vertragsfragen zur Seite und gestalten die Arbeitsbedingungen einer vermittelten Person aktiv mit.

Coaching
Wir begleiten sowohl die vermittelten Mitarbeiter wie auch die Arbeitgeber im neuen Arbeitsverhältnis. Bei Schwierigkeiten oder Konflikten sind wir rasch vor Ort.

Wintegra erhält keine öffentliche Gelder und ist deshalb dankbar für jeden finanziellen Beitrag: Damit wir noch lange Menschen unterstützen können, die trotz Leistungseinschränkung in Betrieben arbeiten können und möchten.